Briefe 2016

November & Dezember

 

Julchen (früher Gela) feiert auch Weihnachten…

Hallo Frau Duske, schöne Weihnachten, guten Rutsch und ein wundervolles Jahr 2017 für Sie, Ihre Familie und das gesamte Team.

Julchen geht es wunderbar, sie hat viel Spaß an ihren Geschenken, aber viel spannender sind dann doch die Weihnachtsbaumkugeln.

Viele liebe Grüße, Andra M.


Der glückliche Rocky sendet Weihnachtsgrüße!


Post von Karlie und Lauser (20.12.2016):

Liebe Frau Duske, natürlich bleiben wir dem Verein verbunden, der unsere lieben Katerchen gerettet hat.

Den beiden geht es gut. Lauser lernt immer weiter dazu. Er kann jetzt auch aus der Hand fressen. Ein Schmusekater ist er immer noch nicht… Aber abends auf dem Sofa, drückt er sich ganz fest an uns.

Schön ist es, immer wieder zu sehen, wie er sich auf jede Mahlzeit freut. Er quietscht dann und schnurrt vor Vorfreude. Dann lässt er sich auch streicheln. Ansonsten liegt er gerne auf seinem Lieblingsplatz (s. Foto)  oder tobt mit Karlie durchs Haus. Karlchen hat wie immer nur Quatsch im Kopf.

Wir wünschen Ihnen und allen, die sich darum kümmern, dass es den Katzen besser geht , ein schönes und friedliches Weihnachstsfest!

Viele Grüße, Familie L.


Thaidame Milow geht es gut. Sie lebt glücklich mit ihren Dosenöffnern und ihren vierbeinigen Freunden Lilli und Kato/Valentino in Wesseling.

Hier zusammen mit Frauchen und Kato… und beim Versteckspielen mit Kato

Auch der schönen Lilli gehts gut


Die kleine Mia hat sich prima eingelebt.


Grüße von Karlotta, Kilian und Konrad


Unsere Namika… glücklich und zufrieden – sie versteht sich prima mit ihrem neuen Freund.


Bailey fühlt sich wohl…


Miss Patty und Sookie im neuen Zuhause…


Post von Choco (früher Smoky):

Hallo Kerstin, Choco hat sich unser Wohnzimmer im Katzentrab zu eigen gemacht und jedes noch so kleine Eckchen ausgekundschaftet und für gut befunden. Zwar versteckt er sich bei plötzlichen Bewegungen noch kurz, kommt aber in der nächsten Sekunde zurück um zu schauen, was denn da nun los ist.

Gestern hat er zusammen mit Kiri sogar schon ein Nickerchen auf dem Katzenbaum gehalten – ganz ohne Fauchen von Kiris Seite. Er ist nun so mutig, dass er ganz von alleine auf unsere Hände zukommt und sie (zwar noch etwas unbeholfen und tapsig) zum Kraulen und Streicheln auffordert. Ich denke, wir sind auf einem guten Weg und ich halten Dich auf dem Laufenden…

 

Der kleine Prinz macht uns echt Freude. Er ist allerliebst und bestimmt unseren Tagesablauf: spielen, spielen, spielen.

Ich hätte nicht gedacht, dass er so schnell zutraulich wird.

Mittlerweile kann ihn jeder streicheln und man spürt echt, dass er sich rundum wohl fühlt..

Kiri macht auch Fortschritte. Heute haben sie zum erstenmal zusammen gespielt und Choco darf sogar ohne Murren auf ihrem Chefplateau am Kratzbaum schlafen.

smoky-2

Choco lässt Dich ganz lieb grüßen und bedankt sich bei Dir für die liebevolle Aufzucht mit einem wohligen Schnurren.

Wir schließen uns ihm an… Angelika, Julia, Sebastian und alle anderen, die hier ein und ausgehen… und sich an ihm erfreuen!


Unsere schwarze Jolly mit Freundin Guilia

jolly-im-neuen-heim


Unser Memo (früher Minusch): Er staunt… sein 1. Advent…

minusch

 


 

Die liebe gesellige Patty mit ihren Freunden: von links nach rechts: Patty, Lucy, Linus und im Hintergrund Sally. Der grummelige Oskar fehlt auf dem schönen Bild.

patty-3


Der schöne Gino hilft seinem Frauchen sehr gerne… auch beim Backen…

img-20161127-wa0012


Smoky… keine Hemmungen im neuen Zuhause…

smoky-im-neuen-zuhause2


Ihr Lieben, trotz des dramatischen Wochenendes (Brommsel hatte eine Schwanz-OP) mit meinem kleinen Unglücksraben fühlen sich die beiden hier sehr wohl! Sie heißen nun Poldi und Miro (früher Brommel und Ringo) und stürmen vorbildlich durch die Wohnung… Nichts ist vor ihnen sicher, sie haben immer Hunger und sie raufen und spielen voller Energie! Aber wenn sie müde sind, kommen sie kuscheln.

im-neuen-zuhause-1im-neuen-zuhause-4im-neuen-zuhause-5

im-neuen-zuhause-1

Viele liebe Grüße, Viola Z.


Ronny gehts prima! Sein Frauchen schrieb:

Hallo Frau Röver, Ronny geht es sehr gut. Er ist toll in der neuen Familie angekommen und alle lieben ihn.

Wir sind sehr glücklich Er ist jetzt auch schon wieder Freigänger und kommt brav nach Hause. Ende gut, alles gut!

ronny


Marley (früher Mephisto), der liebe Kater von der Futterstelle Berrenrath (er hatte ganz schlimme Augen), lebt nun bei unserem Mitglied Anne. Es geht ihm wunderbar. Er genießt die Fellpflege und liebt seine Dosenöffner und seine vierbeinige Mitbewohnerin.

img-20161028-wa0014img-20161028-wa0019


Miss Patty und Sookie erkunden ihr neues Heim…

img-20161119-wa0016img-20161119-wa0010


Unsere Nala

Ihr Frauchen hat uns schon geschrieben:

Nala geht es sehr gut. Sie ist ganz entspannt, freut sich auf Besuch und spielt gerne. Ich habe mit Clicker-Training angefangen, was ihr offensichtlich auch viel Spaß macht…

nalaimg-20161119-wa0005


Sugarcane und Panda senden Grüße aus ihrem Für-immer-Zuhause… Bilder sagen mehr als Worte…

sugarcane-und-panda-3 sugarcane-und-panda-4


Mary und Jack… einfach nur glücklich.

img-20161113-wa0011img-20161113-wa0007

img-20161113-wa0009 img-20161113-wa0010


Die roten Geschwister Lulu und Max erkunden ihr neues Heim und lernen ihre neuen Freunde kennen.

img-20161112-wa0009 img-20161112-wa0010


Nachbesuch bei unserem Jess: kurz nachdem dieses Bild gemacht wurde, klaute er den Schinken von der Pizza… es geht ihm bestens.

img-20161111-wa0010


Mino und Pepper

img-20161106-wa0024img-20161106-wa0023


Nala inspiziert mutig ihr neues Zuhause…

im-neuen-heim-2im-neuen-heim-4im-neuen-heim-3

 


Minerva und Oskar

minerva-und-oskar-1img-20161105-wa0035

img-20161105-wa0036minerva-und-oskar-2

img-20161105-wa0031img-20161105-wa0037

minerva-und-oskar-3


Mary und Jack erkunden mit Begeisterung ihr neues Heim…

mary-und-jack mary-und-jack4


September und Oktober 2016

Der süße Sam (von der Futterstelle Türnich) hat nun Freigang… Er ist wahrlich gut getarnt…

Suchbild…

img-20161027-wa0002


Sugarcane und Panda haben ihr neues Heim bereits in Besitz genommen…

fb_img_1477247578051fb_img_1477247608293

fb_img_1477247590943fb_img_1477247586958

Im Gleichschritt…

fb_img_1477247595899

Wer bist Du denn?

fb_img_1477247604371


Am 23.10. bekamen wir Post von Kessy und Lunas neuen Dosenöffnern:

Hallo, hier melden sich Kessy und Luna.

Vor mehr als einer Woche durften wir endlich in neuen Zuhause umziehen.

Dies war für uns sehr aufregend und ungewohnt. Die ersten Tage haben wir uns kaum bei unseren neuen Dosenöffnern blicken lassen und erst mal die besten Verstecke gesucht (alle Verstecke haben sie aber nicht gefunden).

War lustig zu sehen, wie unser Personal uns gesucht hat. Man hat uns aber in den ersten Tagen in Ruhe gelassen, damit wir uns eingewöhnen konnten.

Ich, Kessy, war die erste, die sich mit den neuen Herrchen angefreundet hat. Für uns ist es ungewohnt, dass wir jetzt vier Dosenöffner haben, aber so werden wir von vorne bis hinten umsorgt.

Meine Schwester Luna, die die schüchternere von uns beiden ist, hat sich noch ein paar Tage mehr Zeit gelassen und immer wieder neue Verstecke gefunden, von denen aus sie die „Neuen“ beobachtet hat.

Jetzt – nach über 10 Tagen – fühlen wir uns pudelwohl und bekommen sehr viel Aufmerksamkeit. Wenn wir keine Lust mehr haben, ziehen wir uns zurück und man lässt uns auch in Ruhe.

Einen Fernseher haben wir auch schon – schon spannend die Fische zu beobachten.

Nachts ist es in dem großen Haus für uns besonders spannend, denn hier gibt es viel Neues zu entdecken. Schlafplätze, Futter, Toilette und Aufmerksamkeit… alles passt und wir hoffen, dass wir unser Personal noch lange behalten dürfen.

Wir freuen uns mit den neuen Besitzern und werden sie mächtig auf Trab halten – vor allem, wenn wir bald in den Garten dürfen!

Nur das mit den Fotos haben sie bei uns noch nicht so richtig drauf.

kessy luna-2

Mit einem freundigen Miau miau – Kessy und Luna


Post von Scotty und Spooky… sie sind bereits vier Jahre mit ihrem Frauchen glücklich!

scotty-und-spooky spooky


Nach vielen Jahren immer noch glücklich zusammen: Kater Carlo, sein Herrchen und Kumpel Klausi.

kater-carlo-2


Katze Baby wurde voriges Jahr angeschossen. Es dauerte sehr lange, bis sie wieder fit war. Nun kann sie ihr Leben wieder genießen…

fb_img_1475304998121 fb_img_1475305004536


Unser Rocky in seinem Traumzuhause…

img-20160928-wa0037img-20160928-wa0035 img-20160928-wa0036

 


Mimi – ganz entspannt…

img-20160826-wa0054 img-20160826-wa0055


Minusch liebt sein kleines Herrchen…

img-20160918-wa0009


Nils genießt Streicheleinheiten im neuen Zuhause.

nils-im-neuen-zuhause


Ronja und Michel erkunden ihr neues Heim.

ronja-und-michel-im-neuen-zuhause


Mio und Kato – ganz entspannt…

mio-und-kato-im-neuen-zuhause


Daphne ist immer noch glücklich mit ihrer Familie und ihrem Kumpel.

img-20160913-wa0025img-20160913-wa0028img-20160913-wa0026

 


Minusch – fühlt sich im neuen Zuhause sofort heimisch…

img-20160911-wa0031img-20160911-wa0032-crop

 


Oscar und Paul – glücklich in ihrem Garten in Pulheim.

oscar-und-paul-1


Der kleine Sam mit großem Freund Diego.

20160909_192254 20160909_192335

20160909_192359


Die liebe und sehr soziale Peppermint-Patty (früher Bianka) lebt nun glücklich in Lübeck… mit ihrem Frauchen und vier Katzen-Kumpeln…

Hier bei ihrem ersten Freigang.

patty-2-crop

 


Juli und August 2016

Vampirzähnchen Sissy

sissy_vampirzaehnchen sissy_vampirzaehnchen2

Nachts sind alle Katzen grau…

sissy-und-freund

 


 

Wohnungskatze Lilli liebt ihren Garten…

img-20160814-wa0000


Toothless im neuen Zuhause

img-20160721-wa0001 toothless


Unsere Lindgren-Babies – alle glücklich im neuen Zuhause:

Ronja und Michel

michel-und-ronja

und Mio und Kato

mio-und-kato-2


Lilith (früher Lilly) eins von Esmes Babies… sooo groß geworden!

lilly-tochter-von-esme


Unsere Sissy ist glücklich…

img-20160607-wa0005

…und versteht sich gut mit Freund Sammy

sammy-und-sissy


Mimi lässt sich bereits entspannt ihr Fell im neuen Heim pflegen…

img-20160731-wa0010


Post von der schwarzen Lulu:

Liebe Frau Duske, liebe Frau Worlitschek,

Lulu geht es blendend. Seit etwa einem halben Jahr ist sie zur „Draußen-Katze“ geworden und ganz glücklich dabei.

lulu_3

Jeden Morgen bekommt sie immer noch ein klein bisschen Dosenmilch, welche sie durch ein lautes Miauen stark einfordert.

Mit den Kindern ist es überhaupt kein Problem. Sie hat keines der beiden Kinder je gekratzt. Lässt wirklich alles mit sich machen.

Nur die Nachbarskatze mag sie überhaupt nicht. Wenn diese versucht zu uns in den Garten zu kommen, dann faucht sie ganz ganz stark. Wir vertreiben die andere Katze dann und Lulu kommt rein zu uns.

Liebe Grüße, Sabine Sch.


Floh liebt sein kleines Frauchen…

img_6538 img_6644


Lissy freut sich… ihr Frauchen hat endlich Ferien!

lissy


Post von unserer Luna:

Luna ist mittlerweile voll angekommen bei uns. Mit den anderen Katern ist vollkommene Harmonie. Die Anfangsunsicherheit ist erledigt und mittlerweile wird sich abgeleckt und gespielt.

Luni ist die absolute Rakete. Ich habe noch nie eine Katze gesehen, die so schnell und so hoch auf Bäume klettert wie sie. Hindernisse gibt es für sie nicht. Wenn ihr etwas zu hoch ist, springt sie vom Boden auf meine Schulter, um z.B. in die oberen Schrankfächer zu kommen. Total cool. Wenn wir draußen sind, ist sie wie ein Hund immer in unserer Nähe.

Sie ist keine Armkatze, lässt sich nur ungern hochnehmen und festhalten, aber das ist auch ok.

Sie ist aber trotzdem sehr anhänglich und verschmust. Liegt im Bett direkt neben meinem Kopf, und wenn sie einmal schläft, kann neben ihr ne Bombe einschlagen. Ebenso wie sie sonst immer in Action ist, so fest schläft sie.

Zwischenzeitlich hatte sie mal einen Grashalm im Hals, und der musste vom Arzt unter Narkose herausgeholt werden. Wir haben im Zuge dessen auch den Nabelbruch beseitigt, weil der meinem Tierarzt nicht so recht gefiel. Es war schon eine große Fettansammlung und die Gefahr war dann doch zu groß, dass der Darm reinrutscht. Hat sie alles gut überstanden und wieder einen makellosen Bauch.

Luna ist auch eine gute Jägerin, vor allem Spitzmäuse bringt sie häufig.

Alle Leute, die uns besuchen, sind direkt angetan von ihr. Sie ist halt total aufgeschlossen und nett dabei!

luna-1luna3


Unser Sir Henry fühlt sich bereits heimisch und frisst auch sehr gut. Wir freuen uns sehr für den lieben alten Kater.

img-20160719-wa0006img-20160719-wa0008 img-20160719-wa0005img-20160719-wa0009


Spider im neuen Heim…

img-20160712-wa0025img-20160712-wa0022


Maggie und Jerry… etwas in die Jahre gekommen… aber es geht ihnen immer noch gut.

img-20160715-wa0021


Prinz Poldi (Manni) gehts prima…

img-20160709-wa0003 img-20160709-wa0004


Flecki – hier mit großem Beschützer – hat sich gut eingelebt.

img-20160630-wa0002 img-20160630-wa0003

 


Post von Luna und Eddy:

Hallo Frau Röver, ich hoffe, es geht Ihnen gut.

Hier ein paar Bilder von Luna und Eddy. Die beiden sind richtig groß geworden und lieben ihren Garten.

img-20160628-wa0010

img-20160628-wa0011img-20160628-wa0009

LG Steffi B.


Floh und Kasimir … am 24.06.2016 genau zwei Jahre glücklich im neuen Heim! Sie kommen gut mit dem einjährigen Baby, welches nun zur Familie gehört, zurecht!

floh-und-kasimir img-20160704-wa0009


Unser lieber FIVerling Mucki ist schon seit 2 1/2 Jahren glücklich im neuen Zuhause.

img-20160116-wa0003img-20160705-wa0027febr-1

 


Mai und Juni 2016

Wir haben Post bekommen von Winnies (früher Lebkuchen) Frauchen:

Winnie hat sich ganz toll eingelebt! Die ersten Tage hatte Mia, unsere erste Katze, noch Angst vor unserem Neuzugang, aber schon nach wenigen Tagen wurde gemeinsam gerauft und getobt. Die beiden sind mittlerweile ein Herz und eine Seele.

Winnie darf seit einigen Wochen auch raus – verlässt aber den Innenhof nicht und bleibt auch gerne in unserer Nähe bzw. in der Nähe der Wohnung.

Dabei ist sie nicht ängstlich, so dass wir glauben, dass sie einfach gerne in der Nähe ihrer Menschen ist. Gerade zu Beginn der Freigänge hat Mia sie immer begleitet und gut aufgepasst, dass die graue Eminenz des Hofes (eine etwas missmutige, ältere Katze unserer Nachbarin) Winnie in Frieden lässt.

Winnie selbst ist ein kleiner Sonnenschein: sie spricht viel, fordert Zuspruch und Kuscheleinheiten ein, lässt sich sehr gut rufen und liebt es, wenn alle Zuhause sind.

Vom Charakter eine wirklich tolle Katze, die offensichtlich noch nichts Schlimmes erlebt hat.

Wir sind sehr glücklich mit unserem Neuzugang und auch Mia freut sich sichtlich, dass sie jemanden zum Spielen und gemeinsamen Ausruhen hat.

(Mia ist die Mieze mit dem kleinen weißen Fleck auf der Brust)

img_7276 img_7289

img_7394

Viele Grüße, Anna B. und Michaela L.


Unseren Mashies – Hawkeye, Radar und Trapper geht es einfach super! Alle sind glücklich!

hawkeye2radar2

trapper


Debbie und Kiri… total glücklich und entspannt im neuen Zuhause! Auch Debbie ist nun auch aufgetaut… und Kiri eine große Schmuserin!

img-20160611-wa0012img-20160611-wa0014

img-20160611-wa0013img-20160611-wa0015


Herr Mausezahn fühlt sich wohl… und versteht sich gut mit seinem neuen Kumpel…

herr-mauszahn2herr-mausezahn-und-freund


Die kleine Leni (früher Daisy) – sie genießt die Sonne im Garten und versteht sich prima mit ihren getigerten Freunden Leo und Louis.

img-20160421-wa0008img-20160421-wa0011

img-20160421-wa0009img-20160421-wa0013

Post von Kyra:

Sie haben ja schon lange nichts mehr von uns gehört. Kyra geht es gut, sie ist immer noch ängstlich, aber es wird von Woche zu Woche besser.

Sie genießt den Freigang, benutzt die Klappe. Sie ist aber mehr drinnen als draußen… anscheinend hat sie genug von der Straße. Ganz im Gegenteil zu Juki, die ständig unterwegs ist. Die beiden verstehen sich zum Glück sehr gut.


März & April

kyra-und-juki

Viele Grüße, Inga


Kater Mau – mit seinen Freunden Luna und Aslan. Es geht ihnen sehr gut!

img-20160224-wa0002img-20160224-wa0003img-20160224-wa0004


Die Brüder Nanouk und Sioux haben sich prima eingelebt!

img-20160330-wa0015img-20160330-wa0016

 


Sennar, glücklich im neuen Zuhause…

Sein Frauchen hat einige Zeilen geschrieben:

Hi, dem Schatzi gehts super, er begrüßt die Blumen so doll mit Schmusen, dass sie abbrechen… und danach chillt er wieder in seinem Palast (Angestellte hat er zwei). Wir sind so glücklich mit ihm… er schmust uns tot… ein echter Schatz und soooo lieb und brav. Unglaublich – er war ein echter Glücksgriff!

img-20160330-wa0009img-20160330-wa0010

img-20160330-wa0011


Minty fühlt sich wohl!

minty-2minty2


Fee und Nixi gehts prima!

img-20160318-wa0008-cropimg-20160318-wa0009-crop


Daphne… tiefenentspannt…

img-20160330-wa0012


Unserem ehemaligen Sorgenkater Olaf geht es sehr gut…

img-20160315-wa0006


Wir haben am 14.03. schon Post von unserer Katey (Kate) bekommen:

Schöne Grüße von Katey und ihrer neuen Familie.

Sie hat sich ganz prima eingelebt und kann schnurren wie ein Weltmeister!

Finn hatte sie ja schon bei der Ankunft ins Herz geschlossen und es hat nicht lange gedauert, bis die beiden ein Herz und eine Seele waren. Obwohl sie ja drei Monate älter ist, hat er sie mittlerweile größentechnisch locker eingeholt und lässt sich schon nichts mehr von ihr sagen. Sie nimmts aber mit Fassung – sie mag ihn schon sehr.

kate-und-freund2 kate-und-freund3

kate-und-freundkate-und-freund5kate2

kate-und-freund4

Den ersten Tierarztbesuch hat sie bravourös gemeistert. Sie ist überhaupt sehr unkompliziert, auch bezüglich Katzenklo und Futter (es darf natürlich auch gerne mal frisches Hühnchen sein). Sie hält uns natürlich ansonsten ganz schön auf Trapp.

In der letzten Zeit sind beide bei einer offenen Haustür kaum noch zu bändigen, aber noch dürfen sie nicht raus, da wir natürlich noch auf Finns Kastration warten.

Wir sind sehr glücklich mit unseren zwei Katzen!


Prinz Poldi (früher Manni)… groß geworden…

img-20160306-wa0000img-20160306-wa0003


Januar & Februar

Ob Luna ein Karnevalsjeck ist…?

img-20160216-wa0007img-20160216-wa0006


Sally hat sich gut eingelebt; hier mit neuem Freund.

img-20160213-wa0013


Sissy ganz entspannt… und mit ihren neuen Freunden!

img-20160215-wa0000img-20160219-wa0000


Post vom 14.02.16 von Leni (Daisy); hier mit ihren Freunden Leo und Louis:

Hallo Dagmar, nach längerer Zeit mal wieder ein Foto von der faulen Bande…

img-20160214-wa0037

Leni geht es super. Sie ist ordentlich gewachsen, super verspielt, versteht sich unglaublich gut mit Louis und ist ne alte Schmusebacke!


Hildi und Loui… sooo glücklich…

img-20160110-wa0024 img-20160129-wa0001

img-20160129-wa0002


Sissy hängt ab…

img-20160124-wa0025


Die schwarze Lilly ist glücklich… ihr Frauchen verwöhnt sie sehr.

img-20160124-wa0017


Kate im neuen Zuhause: sie blickt noch etwas misstrauisch auf ihren neuen Freund Finn herab…

img-20160123-wa0007 img-20160123-wa0008


Gino ist glücklich… mit seinem Weihnachtsgeschenk und überhaupt könnte es ihm nicht besser gehen!

gino-2491736683796-6

gino-1


Pascha hat sich bereits prima eingelebt.

20160119_142801


Tigger im Glück… mit neuem Freund. Seinen ersten Ausgang hat er schon hinter sich.

tigger-und-freund


Unserer Tigerlilly gehts gut…

tigerlilly-im-neuen-zuhause


Patch fühlt sich schon sehr heimisch…

patch2 patch3