Dringend – Für-immer-Zuhause oder Pflegestelle gesucht

 

Update: Juli 2018: Gracie im Glück! Sie hat ein tolles Zuhause gefunden. Ihre neuen Dosenöffner haben sehr viel Geduld mit ihr – jeder Tag bringt neue Fortschritte!

______________________________

Wer  guckt denn da so neugierig und gleichzeitig ängstlich? Das ist die liebe, süße Gracie! Sie ist 1 1/2 Jahre alt und hat nur einen Wunsch – einen ganz großen Wunsch – den ihr hoffentlich ein lieber Tierfreund erfüllen kann:

Gracie wünscht sich ein Zuhause – gerne ein Für-immer-Zuhause oder auch eine Pflegestelle. Dort möchte sie die einzige Katze sein! Gracie ist nämlich zuckerlieb… eigentlich wohl viel zu lieb, deshalb mobben die anderen Katzen sie und Gracie hat Angst vor ihnen. Vor lauter Angst ist sie total gestresst.

  

  

Das darf so nicht weitergehen – die arme Schönheit muss dringend von ihrer jetzigen Pflegestelle ausziehen und auf einen liebevollen Platz ziehen, wo sie mit Geduld und Liebe wieder Selbstvertrauen bekommen kann, damit sie wieder entspannt und glücklich leben und kuscheln kann.

Wer kann Gracie helfen??

Es ist ganz dringend, die Situation ist schlimm für die Süße und wir haben keinen einzigen Platz mehr frei auf unseren Pflegestellen!

Bitte bei unserer Rabea melden unter: 0177 /2951 330