Vermittlungshilfe

 

 

Der liebe Leandro ist Freigänger. Er wird gegen eine Schutzgebühr abgegeben.

Bitte hier anrufen für nähere Infos über den Süßen: Tel. 0178 / 466 5943


Der schöne Joschi ist ein Perser-Mix-Kater, 13 Jahre alt und kastriert. Er lebt im Moment mit Luna und Gini zusammen, möchte aber lieber Einzelkater sein. Er ist noch im August 2017 geimpft worden. Er geht gerne in den eingezäunten Garten. Joschi ist ein sehr kontaktfreudiger und aufgeweckter Kater. Er liebt es, sich in der Sonne zu wälzen und zu entspannen. Trotz seiner 13 Jahre ist er noch sehr verspielt. Joschi ist sehr menschenbezogen und verschmust und liebt sein Essen.

 

Bei Interesse an Joschi: 02237 / 6299 714 oder 0177 / 3462 904


Die beiden reinrassigen Burmakatzen Luna und Gini sind zwei und acht Jahre alt. Sie suchen zusammen ein neues Zuhause mit gesichertem Freigang.

Die schönen Schwestern sind kastriert und geimpft. Beide sind sehr schmusig. Das neue Zuhause sollte ruhig sein, ohne kleine Kinder.

  

Luna und Gini werden gegen eine Schutzgebühr abgegeben.

Bei Interesse an den schönen Tieren: 02237 / 6299 714 oder 0177 / 3462 904


Wir wurden um Hilfe gebeten:

Kater Jojo sucht ein zuverlässiges, liebevolles Zuhause mit Freigang. Anfang Februar 2017 an einer einsam gelegenen Tierschutzfutterstelle gefunden, konnte der ehemalige Besitzer nicht gefunden werden! Er ist ca 4 – 5 Jahre alt, kastriert geimpft und gechipt.

Entsprechend seiner vornehmen Kleidung im schwarzem Frack mit Fliege ist er aristokratisch erzogen:

Auf der Pflegestelle
➢ wurde er weder auf dem Tisch noch auf dem Schrank gesichtet, sondern nutzt Boden und Kratzbaum als Revier
➢ lässt er Tapeten unverändert
➢ verziert er keine Möbel
➢ nutzt er sein Katzenklo in der Wohnung
➢ frisst er aus seinem Napf
➢ toleriert er andere Katzen und Kater, braucht sie aber nicht und verhält sich defensiv, bzw. zieht sich dominanten Katzen gegenüber zurück
➢ zieht er katzengemäss seine Grenzen
➢ verteilt er Liebesbisse

Jojo braucht sicheren Freigang in einem verkehrsruhigen Wohnumfeld, um spazieren zu gehen und zu jagen. Er ist für unbeaufsichtigten Umgang mit unverständigen Kindern ungeeignet, freut sich aber sehr über liebevolle, gerne ältere Erwachsene, auch deren kleine Besucher, wenn sie katzengerecht mit ihm umgehen. Ihm reicht der gelegentliche Kontakt zu Artgenossen auf seinen Freigängen – er möchte seine Menschen gerne nur für sich haben. Diese sollten Jojo als dauerhaftes Familienmitglied adoptieren, zuverlässig sein, sich gerne mit ihm beschäftigen und kuscheln. Jojo wird mit einem Tierschutzvertrag unter Tierschutzbedingungen abgegeben. Näheres unter: Jojo Tel. 0221 / 8 30 47 95

 


 

D r i n g e n d !

Touluse

Touluse ist ein 11 Jahre (geboren 2006) alter kastrierter Schmusekater. Leider kann Touluse nicht mehr bei seiner Besitzerin bleiben, da diese aus gesundheitlichen Gründen in ein Altenheim gekommen ist. Er versteht momentan die Welt nicht mehr und ist deshalb etwas skeptisch gegenüber neuen Menschen.

Wenn der liebevolle Racker sich einmal eingewöhnt hat ist er ein verschmuster Zeitgenosse der allerdings seinen Freigang braucht, da ihm die Katzentoiletten nicht gefallen. Er hat die letzten Jahre sein Geschäft nur im Garten gemacht aber, wenn er mal muss „klopft“ er auch brav an die Terrassentür.

Wenn er dann seinen Erlebnisspaziergang beendet hat kommt er wieder rein und erzählt von seinen Erlebnissen. Er hört auch gut auf seinen Namen wenn man Ihn ruft. Morgens und Abends holt er sich immer seine Kuscheleinheiten ab und liebt es mit auf dem Bett oder der Couch zu liegen. Sollte er aber zwischendurch der Meinung sein es wäre mal wieder Zeit für eine Streicheleinheit kommt er auch zu einem und stupst einen Sanft mit der Nase an.

Bis vor einiger Zeit hatte er auch oftmals Begleitung bei seinen Sonnenbädern im Garten von der Enkelin. Touluse ist sehr fixiert auf seine Menschen seit seine Schwester vor ca. 4 Jahren verstorben ist.

Große Hunde findet er nicht so berauschend, er verhält sich zwar ganz toll aber die wollen immer an ihm schnuppern das mag er gar nicht.

 

Was suchen wir für Touluse?

Wir suchen für Touluse ein ruhiges Zuhause am besten wären ältere Menschen die auch viel Zeit für ihn haben und ihm die Liebe und Zuneigung geben die er verdient hat. Optimal wäre für ihn ein Garten damit er sich in die Sonne legen und den Wind genießen kann. Die Leute sollten viel Zeit für ihn haben, da er es gewohnt ist das immer einer Zuhause ist der den Türöffner spielt.

Kontakt:

Schmidt
50996 Köln

Telefon: 0172/6369304

 


Wir suchen ein neues Zuhause!

Wir, das sind Maja die wunderschöne Glückskatze und Muriel die schwarze Schönheit.

Maja ist 11 Jahre alt und kastriert.
Mueriel ist 12 Jahre alt und ebenfalls kastriert.

Seit der Geburt der kleinen Tochter leiden wir psychisch sehr unter dieser Situation in unserem Zuhause vor allem seit die Kleine sich selbstständig fortbewegt. Wir waren es bis dato gewohnt, dass es sehr ruhig in unserem Revier zu geht.

Wir gehören ja nun schon fast zu den Katzensenioren und wünschen uns ein ruhiges und liebevolles Zuhause OHNE Kinder und Hunde. Wir sind es gewohnt das unsere Menschen berufstätig sind und sind fit, gesund, spielen und schmusen gerne. Da wir nun schon so ewig zusammenleben und uns gut verstehen möchten wir nicht getrennt werden. Bis dato waren wir reine Wohnungskatzen, jedoch würden wir uns auch über einen gesicherten Garten oder Balkon sehr freuen.

Untere neuen Katzeneltern sollten ein kinderloses Paar oder eine Einzelperson sein die geduldig mit uns umgehen da wir anfangs sicherlich etwas schüchtern sein werden und bestimmt ein bisschen Zeit brauchen bis wir uns eingewöhnt haben. Wenn wir aber Vertrauen gefasst haben genießen wir die Nähe unserer Menschen sehr.

Bei interesse melden Sie sich unter  akemmerling@me.com oder 0151 68157100

 


 

MEIN NAME IST LUNA – ich bin ein TRENNUNGSOPFER

Mit 9 Jahren fit und gesund
Kastiert auf FIV und Leukose negativ getestet und geimpft
Freigängerin mit Freigeist (die nach Eingewöhnung unbedingt auch eine Katzenklappe benötigt) sehr schmusig ist, wenn SIE es will. Streicheleinheiten fordert sie ein und spricht mit ihren Menschen
Es sollte keine andere Katze im Haushalt sein und Kinder schon etwas älter (ab 12 Jahre)
Sie verteidigt ihren Menschen und ihr Revier.
Wer teilt sich zukünftig wieder Bett und Tisch mit IHR ???

Bei Interesse bitte melden unter: Handy 0151/64026418 oder Mail michael.keller2@gmx.de

 


 

Zwei Kater in liebevolle Hände abzugeben!

wir müssen uns leider schweren Herzens von unseren zwei Stubentigern (Rocco & Milo) trennen. Es handelt sich um ein Geschwisterpaar, beides Kater, kastriert und geimpft. Sie sind sehr verschmust, absolut nicht scheu (wenns klingelt sind die beiden zuerst an der Tür, um den Besuch zu begrüßen) und sehr lieb zu allen.

Haben leider aus beruflichen Gründen zu wenig Zeit für die Beiden. Außerdem wäre es gut, wenn die Zwei auch die Möglichkeit hätten nach draußen gehen zu können. Das können wir den Tigern hier leider nicht bieten.
Die Kater sind knapp 5 Jahre alt und gesund.

 

 

Hätten auch jede Menge an Zubehör mit abzugeben. 3 Kratzbäume, Katzentoilette, Transportboxen, etc… falls Bedarf besteht.

Es wäre sehr schön, wenn sich ein liebevolles Zuhause am besten mit viel Auslauf für die Zwei finden würde. Uns fällt diese Entscheidung sehr schwer, aber wir möchten nur das Beste für unsere zwei Schmusi’s.

Wir wohnen mir unseren zwei Stubentigern in Kerpen (50170-NRW). Wer Interesse hat, kann sich gerne melden. Dann kann alles weitere besprochen werden. Wer möchte, kann uns auch besuchen und Rocco sowie Milo kennenlernen.
Wir möchten kein Geld für unsere zwei Schmusi’s. Ein liebevolles zu Hause ist und mehr wert, als alles andere. Für das Zubehör hätten wir gerne noch einen Obolus. Diesen vereinbaren wir im Gespräch mit dem oder den neuen Besitzern.
Wir möchten uns vorab von den örtlichen Gegebenheiten überzeugen, da uns unsere Kater sehr am Herzen

Mehr über die Katzen gibt es bei Carolin Becker Tel.  0151-64307059.